Bolzentreppen

Bolzentreppe von Schreinerei Leber

Bei einer Bolzentreppe werden die Stufen mit gummigelagerten Bolzen direkt in der Wand befestigt. Durch das Gummimaterial verfügt diese Treppenart über einen sehr guten Schallschutz. Trittschallwellen nicht in die Wand übertragen werden und es kann nicht zu Knarren oder Quietschen beim Treppenlaufen kommen. Auch für Rücken und Gelenke ist diese Konstruktion schonend, weil die Tritte durch die Gummiummantelung abgefedert werden.

Bolzentreppen bestechen nicht nur ihre transparente Optik, sondern sind auch äußerst pflegeleicht, da die Stufen sich mühelos austauschen lassen. Außerdem eignen sie sich ideal als Raumspartreppe, wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht.

Sie haben Interesse an einer Bolzentreppe? Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

L(i)eber persönlich informieren >>>