Palais Royal

Paris

Im Herzen von Paris, nur einen Steinwurf vom welt­berühmten Louvre entfernt, steht mit dem Palais Royal nicht nur der Hauptsitz des Staats­rats Frank­reichs, das opulente Gebäude aus dem 17. Jahrhundert verfügt darüber hinaus noch über zahl­reiche Apart­ments. Inmitten dieser histo­rischen Gemäuer durften wir zwei Wohnungen zu einer zusammen­legen und mit modernen Wohn­elementen versehen. Dabei sollte der Charme der alten Tage nicht verloren gehen, die Fenster unter­liegen darüber hinaus dem Denkmalschutz.

So renovierten wir behutsam die betagten Räumlich­keiten und setzten passende Fenster ein, die optisch den Geist der Vergangen­heit atmen, dabei jedoch den Ansprüchen modernen Wohnens genügen. Dazu verpassten wir dem Apart­ment einen Holzfuß­boden in dunkler Eiche (gehackt), der zusammen mit dem zeitlos-stilvollen Interieur ein harmo­nisches Gesamt­bild entfaltet. Wand­verklei­dungen mit einge­lassenem Flatscreen-TV und hoch­moderne Smart Home-Elemente sorgen für futuris­tisches Flair innerhalb der histo­rischen Wände, originelle Verschattungs­möglichkeiten schützen vor Sonne und neugie­rigen Blicken, geben dabei jedoch von innen den Blick auf den beein­drucken­den Innenhof frei.

Als echtes Highlight setzten wir einen multi­funktio­nalen Wohn­block in das Zentrum des Apart­ments, in dem in extra­vaganter Optik neben einem Bad mit Dusche auch ein WC und eine gesamte Küche Platz findet. Die Kombi­nation aus Vergangen­heit und Zukunft greift den pulsie­renden Lifestyle der Welt­metropole Paris auf und schlägt sich im gesamten Raum­design nieder.